Noch Olympia: Helm-Gestaltung

Bei den Olympischen Spielen fiel besonders beim Skeleton auf, wie individuell viele Sportler/-innen ihre Helme gestalten – phantasievolle Bilder oder Variationen der Landesfarben und – wappen.

Auf Grundlage einer Umrisszeichnung (Helm mit Teil des Gesichts) haben die Schüler/-innen die Helmoberfläche gestaltet und die Gesichter naturalistisch coloriert. Das Gesicht wurde dann noch mit einem “Visier” aus klarer oder farbiger Sichthülle abgedeckt.

 

image
Talia
image
Eren
image
Aleyna
 
   
   

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: