Murmellabyrinth

Heute haben wir ein Murmellabyrinth gebaut. Auf Styroporplatten wurden Streifen von Wellpappe mit Stecknadeln befestigt. So entstanden die Bahnen für ein Labyrinth. Mit einer Murmel muss man möglichst schnelle vom Start zum Ziel kommen. Um es noch etwas länger dauern zu lassen, haben manche Kinder Sticker auf die Bahn geklebt: Man muss also nach dem Start zuerst zum Frosch, dann zum Fisch und dann erst zum Ziel – oder so ähnlich….

20140211_083006 20140211_083205
20140211_082401 Manche Kinder bauten nach Vorlagen Labyrinthe ab.
Dafür haben sie auf Din-A-3-Kopien die “Mauern” nachgebaut.

Andere Kinder hatten viele Ideen, um selbst Labyrinthe zu entwerfen.

20140211_082249 20140211_083412
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: